Die besten PTC = Pay to Click Programme

Hier meine Liste der besten Pay to Click Programme, die dich für das Anklicken und Anschauen von Werbung bezahlen.

Geld vredienen mit Pay to Click Programmen

Pay to Click bedeutet, dass du für das Anklicken von Werbelinks bezahlt wirst

Diese PTC-Programme werden auch Bux-Seiten genannt.

Du meldest dich an und loggst dich täglich oder seltener ein. Für jedes Anklicken und Anschauen bekommst du einen kleinen Betrag vergütet, der dir ab einer bestimmten Summe auf dein Konto ausgezahlt wird.

Ich stelle sehr viele PTC Programme vor, die in Bitcoins oder anderen Cryptowährungen auszahlen oder diese Zahlungsmöglichkeit anbieten. Ich bin nun einmal ein eingefleischter Anarchist und liebe daher den Bitcoin und alle anderen dezentralisierten Kryptowährungen.

Und da das erklickte Einkommen durch Bux-Webseiten recht gering ist, wird es durch den Kursanstieg von Kryptowährungen und ausreichend Weiterempfehlungen wieder ausgeglichen.

Bei Auszahlungen in Euros schlägt mir momentan die Inflation viel zu sehr zu.

Wie viel kann man bei Pay to Klick Programmen verdienen?

Durch das Anklicken von Werbung allein kann man kaum seinen Lebensunterhalt verdienen. Aber durch genügend Weiterempfehlungen kann man mit PTC Programmen seinen Lebensunterhalt durchaus recht angenehm bestreiten.

Ich kenne persönlich zwei ehemalige Hartz IV-Empfänger, die durch Paidmailer (bezahlte Emails), Faucets, Pay to Click Programme und intensive Weiterempfehlungen (Referrals) ihrer Programme ein recht gutes, wachsendes Einkommen und Freiheit vom Jobcenter erreicht haben.

Sie kommen dabei nach eigenen Angaben gerade einmal auf etwa vier Stunden Arbeit pro Tag, ganz bequem von Zuhause aus.

Alle von mir empfohlenen Programme zahlen schnell und zuverlässig aus, sobald man die Mindestsumme verdient hat.

Die meisten PTC Programme enthalten massig Werbung für weitere Pay to Click Programme, die ebenfalls interessant für dich sein könnten.

Was das Geld verdienen durch Anschauen von Werbung anbelangt werden an Einkommen inkl. Referals und an Bequemlichkeit die Pay to Click Programme nur noch von bezahlten Emails übertroffen.

Die Topliste meiner besten Pay to Click Programme

Letzte Aktualisierung 10. November 2020

NameAuszahlungAuszahlungs-
grenze
Wert pro
Klick
Referal Provisionandere Möglichkeiten zu verdienen:
adbtc.topBitcoin Wallet, Faucetpay35.000 Satoshis25,5 - 2,5 Satoshis10%, für Referals und 5% für deren WerbungSurfbar, Faucet, aktive Klicks
ClixcoinBitcoin Wallet49.000 Satoshis22,5 - 1,5 Satoshis10% für Referal-ClicksSurfbar, aktive Klicks
CointiplyBitcoin Wallet, Dogecoin Wallet50.000 Coins, etwa 45.000 Satoshis20 - 5 Satoshi10% pro Klick, 25% für Faucet-Klicks, Faucet, Loyalty-Bonus bis 100%, Umfragen, Aufgaben
Ojoo wadBitcoin Wallet, Ethereum Walleterste Auszahlung 2 $
jede weitere 6 $
0,5 - 0,1 Dollarcentkeine Angabebezahlte Umfragen, Bonus-Aktionen
ideal shoppenÜberweisung1 €0,145 - 0,055 Eurocent10% vom Cashback, 1 € pro AnmaldungCashback, Paidmails
CoinsurferBitcoin Wallet0.001 BTC20 - 2,1 Satoshis5% erste Ebene, 2% zweite EbeneSurfbar
adETHEthereum WalletWallet 0.01 ETH, Micropot 0.0006 ETH, Faucetpay 0.003 ETH0.00000273 - 0.00000025 ETH8% für Referal-Klickskeine
adBCHBitcoin Cash Wallet, Micropay, FaucetpayWallet 0.008 BCH, Micropot 0.001 BCH, Faucetpay 0.0025 BCH588 - 29 BCH8% für Referal-Klickskeine

1. Adbtc.top

Adbtc.top ist mein liebstes Pay to Click Programm, bei dem man täglich die meisten Satoshis verdienen kann. Ich selbst nutze dieses Programm mit einigen Pausen seit dem Jahr 2016. Seitdem zahlt Adbtc auch schnell und zuverlässig aus.

Die Vergütung von Adbtc pro Klick ist außergewöhnlich hoch und es stehen dir täglich recht viele vergütete Ads zur Verfügung. So hast du recht schnell die Mindestmenge für deine Auszahlung erreicht.

Ein wenig nervt an diesem Programm die häufige Eingabe eines einfachen Captchas und dass dieses Programm neuerdings nur dann funktioniert, wenn man seinen Cryptominer-Blocker ausschaltet.

Dafür gibt es bei Adbtc.top weder nervige Popups noch blitzende und blinkende Bannerwerbung.

Adbtc ist ein recht häufig genutzes und damit altbewährtes Pay to Click Programm mit recht guten Provisionen. Man muss sich das Werbefenster nicht unbedingt ansehen, bis die Satoshis gutgeschrieben werden, sondern kann währenddessen weitere Pay to Click Programme anklicken.

Auch nach mehr als einem Jahr Pause bleibt dein erklicktes Guthaben auf Adbtc immer noch vollständig erhalten. Dafür vergebe ich einen besonders dicken Pluspunkt.

Hier kannst du dich kostenlos bei adbtc.top anmelden.

2. Clixcoin

Auch Clixcoin zahlt ausschließlich in Bitcoins aus und ähnelt in vielem dem Programm Adbtc.top. Auf Clixcoin werden dir ebenfalls jeden Tag recht viele Ads zur Verfügung gestellt, die recht hoch vergütet werden.

Und du kannst auch bei Clixcoin gleichzeitig weitere Pay to Click Programme nutzen. Du brauchst also nicht die ganze Zeit die Werbung anschauen, bis dein Klick gutgeschrieben wird.

Ich nutze Clixcoin gleichzeitig mit Adbtc mit einigen Pausen seit dem Jahr 2016. Seitdem zahlt auch Clixcoin schnell und zuverlässig aus.

Was ich an Clixcoin besonders gut finde, ist die Tatsache, dass jederzeit genau angezeigt wird, wieviele Ads noch zur Verfügung stehen und wie viele Satoshi dir das insgesamt einbringt.

Leider nerven bei Clixcoin neuerdings hier und da ein paar Popups.

Jeder Klick muss mit einem Ein-Klick Captcha bestätigt werden, damit deine Satoshis gutgeschrieben werden.

Auch Clixcoin ist ein altbewährtes Pay to Click Programm, bei dem du mehr als ein Jahr untätig bleiben kann und dennoch deine verdienten Provisionen erhalten bleiben.

Hier kannst du dich kostenlos bei Clixcoin anmelden.

3. Cointiply

Bei Cointiply handelt es sich nicht nur um eine am höchsten vergüteten und meistgenutzten Bitcoin-Faucets, sondern es bietet auch ein Pay to Click Programm an. Obwohl Cointiply recht neu ist, ist es einer der beliebtesten Programme, um Bitcoins zu verdienen.

Das PTC-Programm von Cointiply ist einfach zu bedienen. Auch hier kann man gleichzeitig weitere PTC-Programme abklicken, ohne sich die Seite die ganze Zeit anschauen zu müssen. Jeder Klick muss mit einem einfachen 1-Klick-Captcha bestätigt werden.

Ein großer Vorteil von Cointiply ist, dass es hier keine Popups gibt und keine nervigen blitzenden und blinkenden Banner.

Cointiply zahlt seit seinem Start im Februar 2018 schnell und zuverlässig aus.

Hier kannst du dich kostenlos bei Cointiply anmelden.

4. Ojoo wad

Ojoo wad ist eines der wenigen deutschen Pay to Klick Programme. Daher ist es auch in deutscher Sprache, so wie die meiste Werbung, die hier geschaltet wird.

Die Vergütung wird allerdings in USDollar berechnet.

Ojoo wad hat den großen Vorteil, dass man sich seine Vergütung in Bitcoin und Ethereum auszahlen lassen kann.

Ein weiterer Vorteil von Ojoo wad ist, dass man seine Klicks nicht per Captcha bestätigen muss. Hier gibt es auch keine nervigen Popups und keine blitzenden und blinkenden Banner. Daher liebe ich dieses Programm.

Ojo wad wird besonders gerne von deutschen Nutzern genutzt.

Hier kannst du dich kostenlos bei Ojoo wad anmelden.

5. ideal shoppen

Auch ideal shoppen ist ein deutsches Programm. Eigentlich handelt es sich dabei um ein Cashback Portal. Aber man kann auch täglich einige sogenannte “Centmails” anklicken, die recht gut in Euros vergütet werden.

Ideal shoppen bietet täglich eine Menge Bannerklicks und euch einige Textlink-Klicks an. Diese werden allerdings in “Shop-Points” vergütet.

Shop Points sind eine eigene digitale Währung von ideal shoppen, deren Kurs unterschiedlich ist. Je nach Kurs kann man sie sich in Euros umtauschen lassen.

Hier kannst du dich kostenlos bei ideal shoppen anmelden.

6. Coinsurfer und eBesucher.de

Coinsurfer ist eigentlich eine ehemals sehr beliebte deutsche Surfbar. Seit einiger Zeit bietet Coinsurfer auch ein eigenes Pay to Click Programm an.

Ab März 2020 hat Coinsurfer leider den Besitzer gewechselt und seitdem wird die Surfbar nicht mehr vergütet. Aber das PTC-Programm von Coinsurfer wird immer noch recht gut bezahlt.

Auch eBesucher.de bietet ein PTC-Programm an, das recht gut vergütet wird und auch über mehr bezahlte Ads verfügt als Coinsurfer. Allerdings zahlt eBesucher.de nur in Euros aus.

Auch diese beiden Programme sind frei von nervigen Captchas und Blink-Bannern.

Hier kannst du dich kostenlos bei Coinsurfer und eBesucher.de anmelden.

7. adETH

Bei adETH kann man Ethereum durch das Anschauen von Werbe-Ads verdienen. Der Ethereum ist in den letzten Jahren bedeutend schneller gestiegen als der Bitcoin.

Leider zahlt adETH nur 8% Referral Bonus für jede Weiterempfehlung. Das ist eher gering. Dafür bietet adETH täglich jede Menge Ads an, die recht gut vergütet werden.

AdEth wäre bei mir schon lange auf Platz 1. Aber immer wieder denkt sich der Betreiber neue Sachen aus, um die treuen Nutzer seines Programms zu vergraulen.

Zuerst tauchten bei jedem Klick nervige Popups auf. Und als sie endlich wieder verschwanden, wurde kurz darauf die Webseite derart mit blitzenden und blinkenden Bannern zugekleistert, dass ständig die Verbindung zu Recaptcha abbricht.

Seit adETH verstehe ich die Redewendungen: “Des Guten zuviel” und “weniger wäre mehr gewesen”.

Allerdings hat sich das Problem, dass adETH recht unzuverlässig auszahlen soll, bei mir wieder einmal widerlegt. Vor einer Woche wurde meine Vergütung wieder einmal schnell und zuverlässig auf Micropot ausgezahlt.

Hier kannst du dich kostenlos bei adETH anmelden.

8. adBCH

AdBTC ist genau so aufgebaut wie adETH und vermutlich auch von dem gleichen Anbieter.

Der Kurs von Bitcoin Cash ist gerade in den letzten Wochen (5/2019) im Vergleich zu anderen Kryptowährungen auffällig hoch gestiegen und momentan ein Geheimtipp von einigen ernst zu nehmenden Anlegern.

Im Grunde genommen gilt für adBCH jedes Detail, das ich auch für adETH beschrieben habe.

Daher werden auch hier deine Nerven ein wenig überstrapaziert. Und so hat adBCH bei mir den 2. Platz auf dieser Liste verloren.

Auch meine Vergütung in Bitcoin Cash wurde letzte Woche wieder schnell und zuverlässig ausgezahlt. Damit fallen auch bei adBCH meine Bedenken weg.

Hier kannst du dich kostenlos bei adBTC anmelden.

Schwarze Liste der BTC-Programme

Diese Programme zahlen nicht oder nicht mehr aus, aber bieten weiterhin immer noch ihre Dienste an. Daher rate ich von einer Teilnahme an diesen Programmen ab.

  • FamilyClix zahlt nicht aus
  • FamilyBTC – gleicher Anbieter und zahlt ebenfalls nicht aus
  • EthereumClix hat kurz vor den Auszahlungen das Programm beendet

Programme, die sich rein gar nicht lohnen:

BTCClicks

200 Sekunden einen Tab offen halten, ein nerviges Captcha ausfüllen und dafür gerade einmal 6 Satoshis zu bekommen.

Das ist eine Zumutung!

Die Auszahlungsgrenze von 0,1 Bitcoin ist bei den geringen Vergütungen das Allerletzte. Die Auszahlungen sollen neuerdings auch noch recht unzuverlässig erfolgen.

Hier findest du weitere kostenlose Bitcoins und Altcoins

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.